Zum Hauptinhalt wechseln
Icons Teil I
Zeitschriften Logos
Icons Teil I

Was ihr über uns sagt

Euer Feedback

Vanessa

"Ich bin so begeistert von euren Gel-Nagelfolien! Sie sind perfekt für mich, weil ich als Mama keine Zeit für Besuche im Nagelstudio habe. Meine Nägel sehen immer toll aus und ich muss mir keine Sorgen mehr machen, dass sie abbrechen. "

Mona

"Ich liebe Sheesh Beauty Nagelfolien! Sie sind so einfach anzuwenden und sehen fantastisch aus. Ich habe endlich die perfekten Nägel, ohne stundenlang im Salon zu sitzen."

Franziska

"Ich bekomme so viel positives Feedback zu meinen Nägeln. Hätte ich nie gedacht. Sie halten wirklich bombastisch gut. Macht weiter so!"

Antonie

"Im übrigen ein riesen-riesen-riesen-großes Lob an euch und eure Produkte. Ich hab schon viel ausprobiert, aber eure Folien halten wirklich extrem viel aus. Und das sage ich als Handwerkerin."

Häufige Fragen - FAQs

Ein Set UV-Gel-Folien beinhaltet 20 selbstklebende Streifen. Hier entscheidet die Länge deiner Nägel darüber, ob eine Packung für mehrere Anwendungen (in der Regel 1-2) reicht. Bei kurzen Nägeln kannst du oft auch einen Streifen in der Mitte halbieren und ihn für 2 Nägel benutzen. Je nachdem, wie schnell deine Nägel wachsen oder du Lust auf eine andere Farbe hast, hält eine Maniküre mit uns in der Regel bis zu 3 Wochen.

Einfach den passenden Gel-Streifen mittig auf deinen Nagel kleben. Danach überstehende Reste abschneiden oder abfeilen, 60 Sekunden unter der UV-Lampe aushärten und fertig! Achte darauf, dass du die Nagelhaut nicht überklebst. Drücke die Folie gut fest. Du kannst die Gelfolie auch gerne mit sanftem Druck ein bisschen dehnen und sie an deine Nagelbreite anpassen.

Ja, tun sie. Schneide dir die Folien (reste) einfach für deine Fußnägel zurecht, klebe sie auf und härte sie aus. Bei vielen reicht ein Folienstreifen problemlos für beide Hände und Füße.

Zum Entfernen der UV Gel-Folien pinselst du den Spalt zwischen Folie und Nagel mit unserem Remover-Öl (oder einem Öl deiner Wahl) ein und nimmst dann das mitgelieferte Holzstäbchen. Das schiebst du vorsichtig unter die Gel-Folien. Bewege das Stäbchen sanft hin und her und lockere somit die Gel-Folie bis sie buchstäblich vom Nagel fällt. Eventuelle Reste auf dem Nagel kannst du auch mit Öl entfernen und deine Nägel damit direkt beim Entfernen schon mit einer Runde Pflege verwöhnen.

Schwangerschaft und Stillzeit sind ganz besondere Phasen im Leben, in denen man besonders gut auf seinen Körper hören sollte. Von Kontakt mit bestimmten chemischen Substanzen in Flüssigform wird für diese Zeit oftmals abgeraten (dies gilt beispielsweise für Haarfärbemittel und Flüssig-Nagellack). Zur Anwendung unserer Gel-Nagelfolien in Schwangerschaft und Stillzeit sind hingegen keine Kontraindikationen bekannt, da die Folien frei von kritischen Inhaltsstoffen wie Toluol, Xylol, Campher, Formaldehyd, Formaldehydharzen, Ethyltosylamid, Triphenylphosphat (TPHP), Kolophonium, halogenorganischen Verbindungen (AOX), Parabenen, Silikonen, Eugenol, tierischen Bestandteilen und Benzophenonen sind (sogenanntes "14-free“). Halte aber zu diesem Thema gerne noch einmal Rücksprachemit deinem Frauenarzt und lasse dich dort individuell beraten.

Ja, natürlich. Unsere Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb sind unsere UV-Gel-Folien und Nagellack-Folien und alle Nagelpflege Produkte vegan und wurden ohne Tierversuche hergestellt. Darüber hinaus sind sie für Schwangere geeignet, HEMA- und 14-free und ohne Schadstoffe. Sie passen jedem Nagel und sind zu 100% aus echtem Gel-Lack zum Aufkleben.

Wenn du schon eine andere UV-Lampe hast, funktioniert die in der Regel ebenfalls problemlos für die Anwendung. Unsere Lampe eignet sich von der Größe her aber natürlich auch optimal fürs Reisen und hat einen integrierten Timer, der nach 1 Minute automatisch ausgeht.

...findest du hier!

Kürzlich angesehen